Weihnachtliches Musizieren

auf dem Dorfplatz

am 24. Dezember 2015

Wie immer: Bilder zum Vergrößern anklicken!

Bei frühlingshaftem Sonnenschein war es nicht ganz einfach zu glauben, dass nun Weihnachten beginnen sollte, aber die altbekannten schönen Weisen, die der Musikverein Anröchte auf dem Dorfplatz darbrachte, ließen keinen Zweifel daran. Nach altem Brauch konnten Vorsitzender Andreas Bräker vom Heimatverein Mellrich und der neue Ortsvorsteher Franz-Josef Grae wieder viele Musizierende und Gäste begrüßen. Der Musikverein Anröchte war in großer Besetzung mit 25 Musikant(inn)en angetreten, und auch der Zuspruch der Mellricher Bevölkerung wird von Jahr zu Jahr größer; es müssen diesmal über hundert Personen gewesen sein. Die Damen der Tanzgruppe des Heimatvereins bewirteten das Publikum und die Musikanten mit Glühwein - ob er nun von der Temperatur her passte oder nicht - und Plätzchen. Da war man denn auch gerne bereit, für einen guten Zweck zu spenden, nämlich für das neue Hospiz des Kreises Soest. Als sich die Musiker verabschiedeten, lud der Ortsvorsteher sie schon gleich für das nächste Jahr ein, zum gleichen Ort und zur gleichen Zeit.

Hier finden Sie weitere Bilder.